Corporate - Investor Relations

Geschäftsmodell

Mitgliedschaften

Unsere Organisation ist nach unserem Produktangebot aufgestellt:

ASMALLWORLD AG betreibt die ASMALLWORLD Community (www.asmallworld.com), ihre Web- und Mobile-Produkte sowie ihre Mitgliedschafts Dienstleistungen, Qualitätskontrolle, Technologie-Entwicklung und Business-Funktionen. Die ASMALLWORLD AG wird direkt von unserem Group CEO Jan Luescher geleitet und fungiert auch als Holding für die Gruppe. Das Management Team wird ergänzt durch Stefan Keller, Leiter Finanzen & Controlling und Tino Köhler, Chief Revenue Officer. Der Hauptumsatz des Unternehmens wird durch Abonnements von ASMALLWORLD-Mitgliedschaften generiert.
The World’s Finest Clubs AG (WFC) betreibt die Finest Clubs Plattform (www.finestclubs.com), das weltweit führende Netzwerk von Nachtclubs, mit seinem Netzwerk von ca. 200 der exklusivsten, elegantesten und trendsetzenden Clubs auf der ganzen Welt. WFC wird von Guido Benedini geleitet und die Haupteinnahmen stammen aus Abonnements aus dem Verkauf der World Member Card.

Services

ASW Events AG organisiert und veranstaltet monatlich ca. 100 Events und Veranstaltungen für ASMALLWORLD Mitglieder. Die Veranstaltungen unterscheiden sich in Bezug auf Komplexität, Preisgestaltung und Umsetzung. Das Unternehmen wird von Jan Luescher, Group CEO, geleitet. Der Hauptumsatz wird durch den Ticketverkauf generiert. Tickets werden ausschließlich auf ASMALLWORLD angeboten und verkauft (kein öffentlicher Vertrieb).
ASW Travel AG bietet maßgeschneiderte Luxus-Reisedienstleistungen für ein wohlhabendes Publikum. Sie organisiert Reisepakete exklusiver Art, die ihren Kunden unvergleichliche Erlebnisse bieten, darunter die renommiertesten Hotels, Privatjets, Yachten und Villenbuchungen. Es operiert als ASW Travel und Lucibello in einer Zwei-Marken-Strategie. Das Unternehmen wird von Karl-Henrik Nilsson geleitet, einem erfahrenen Manager im Bereich Luxusreisen. Der Hauptumsatzträger ist der Verkauf von maßgeschneiderten Reisearrangements.
LuxuryBARED betreibt eine Website für die Buchung und Überprüfung von Luxusreisen (www.LuxuryBARED.com), die eine eigene Auswahl an Luxushotels kuratiert. Das Ziel des Unternehmens ist es, Mitgliedern und Kunden eine vorab ausgewählte Hotelkollektion zur Verfügung zu stellen und den Kunden unvoreingenommene und wahrheitsgetreue Bewertungen von Luxusunterkünften zu geben, sowie einzigartige Einblicke in Reiseziele auf der ganzen Welt zu geben. Das Buchungssystem des Unternehmens bietet eine größere Auswahl an Tarifen als die meisten seiner Wettbewerber. LuxuryBARED bietet seinen Kunden auch einzigartige Privilegien, wie z.B. Frühstück zu zweit, Zimmerupgrades, Spa- oder Dining-Credits und kostenlosen Wi-Fi-Zugang.